Tierhilfe Kelheim/Abensberg  u. Umgebung e.V. Rennweg 35, 93309 Kelheim Tel.: 09441-3332
Danke, dass Sie bei uns vorbeischauen.
Hallo Tierfreunde!
© Tierhilfe Kelheim mg@tierhilfe-kelheim.de
Hypo Vereinsbank Kelheim BLZ 750 200 73 Konto 6 759 777 BIC: HYVEDEMM447 IBAN: DE45750200730006759777 Kennwort: „Katzenhaus“
Sparkasse Kelheim BLZ 750 515 65 Konto 100 90 603 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE41750515650010090603 Kennwort: „Katzenhaus“
Sparkasse Abensberg BLZ: 750 515 65 Konto 240 431 957 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE78750515650240431957 Kennwort: „Katzenhaus“
Hypo Vereinsbank Kelheim BLZ 750 200 73 Konto 6 759 777 BIC: HYVEDEMM447 IBAN: DE45750200730006759777 Kennwort: „Katzenhaus“
Sparkasse Kelheim BLZ 750 515 65 Konto 100 90 603 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE41750515650010090603 Kennwort: „Katzenhaus“
Sparkasse Abensberg BLZ: 750 515 65 Konto 240 431 957 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE78750515650240431957 Kennwort: „Katzenhaus“
Unsere Gasthunde II Für die nachfolgenden Hunde stellen wir unsere Homepage nur als Plattform für die Veröffentlichung zur Verfügung. Sie werden nicht von der Tierhilfe Kelheim, sondern von anderen Tierschutzorganisationen vermittelt.
Bitte klicken Sie auf die kleinen Bilder, um sie zu vergrößern und eine Beschreibung zu sehen.
Balu Mein Name ist „Balu“, ich bin ca. 6 Jahre alt, 55 cm hoch und kastriert. Bisher war ich ein schrecklich trauriger Hund, aber meine Pflegemama in Pfatter hat mir gezeigt, dass das Leben auch richtig schön sein kann. Sie hat mir auch versprochen, dass ich in Zukunft noch sehr viel Spaß haben werde und ganz liebe Menschen finde, weil ich ein besonders liebenswerter Bub bin. Ich mag sogar Katzen. Aber ganz toll wäre ein netter Zweithund. Vertrauen fassen ist noch nicht meine Stärke, deshalb sollte meine Familie bereit sein, mich ein paar Mal zu treffen und mir Zeit geben, sie kennen zu lernen. Ich freue mich auf mein neues Leben. Bitte rufen Sie für „Balu“ an unter: 0170 - 73 42 152. „Balu“ wird von einer befreundeten Tierschutzorganisation vermittelt.
Spenden mit PayPal
„Milo“ (braun-weiß) und „Benito“ mögen sich