Danke, dass Sie bei uns vorbeischauen.
Hallo Tierfreunde!
VERMISST - GEFUNDEN
Gefundene Tiere Tierhilfe Kelheim/Abensberg  u. Umgebung e.V. Rennweg 35, 93309 Kelheim Tel.: 09441-3332
,
© Tierhilfe Kelheim mg@tierhilfe-kelheim.de
Hypo Vereinsbank Kelheim BLZ 750 200 73 Konto 6 759 777 BIC: HYVEDEMM447 IBAN: DE45750200730006759777
Sparkasse Kelheim BLZ 750 515 65 Konto 100 90 603 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE41750515650010090603
Sparkasse Abensberg BLZ: 750 515 65 Konto 240 431 957 BIC: BYLADEM1KEH IBAN: DE78750515650240431957 Kennwort: „Katzenhaus“
Spenden mit PayPal
schwarzer Kater in Zeitlarn vermisst! Seit Montag, 04.01.22, wird der schwarze Kater in Zeitlarn vermisst. Der Kater ist ca. 2,5 Jahre alt, männlich, kastriert, gechipt, aber leider nicht registriert. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob der Kater dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie den Kater gesehen haben oder etwas über ihn wissen, rufen Sie bitte an unter: 0160/48 97 280
Kater „Toni“ in Ihrlerstein vermisst! Seit Sonntag, 09.01.22, ca. 11:00 Uhr, wird der Kater „Toni“ in Ihrlerstein, Fuchsgraben, vermisst. Am 13.01.22 wurde er evtl. im Fliederweg, Ihrlerstein (Herzberg) gesichtet. „Toni“ ist 7 Jahre alt, kastriert, nicht gechipt/tätowiert. Markant sind seine grünlichen Augen, seine hohe Stimme und sein Getrampel Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Toni“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie den Kater gesehen haben oder etwas über ihn wissen, rufen Sie bitte an unter: 0157 852 40 252.
Kater „Lord Nelson“ in Kelheim vermisst! Seit Freitag 28.01.22, wird der Kater „Lord Nelson“ in Kelheim, Nähe Möbel Gassner, vermisst. „Lord Nelson“ ist schwarz/weiß getigert und ihm fehlt das linke Auge. Er ist kastriert, gechippt und tätowiert und um den Hals trägt er ein blaues Halsband mit einem silbernen Anhänger, in dem seine Kontaktdaten vermerkt sind. Er hat normalerweise sein Revier südlich von Möbel Gassner bis zum Kanal. Es ist aber nicht auszuschließen, dass er nördlich davon oder gar noch weiter unterwegs ist. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Lord Nelson“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie den Kater gesehen haben oder etwas über ihn wissen, rufen Sie bitte an unter: 0160 9485 0600.
weibliche Katze in Ihrlerstein vermisst! Seit Freitag, 25.03.22, wird die weibliche Katze in Ihrlerstein, Fliederweg, vermisst. Die Katze ist eine Europaische Kurzhaarkatze, weiblich, sterilisiert und schildpatt farben. Das Tier trägt einen Transponder. Der Verlust wurde bei TASSO gemeldet unter der Suchdienstnr.: S2668961 Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob die Katze dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie die Katze gesehen haben oder etwas über sie wissen, rufen Sie bitte bei TASSO an unter: 06190 937300 unter Angabe der Suchdienstnummer.
Katze „Glöckchen“ in Kelheim vermisst! Seit Mittwoch, 13.04.22, wird die weibliche Katze „Glöckchen“ in Kelheim, Bertholdstr., vermisst. „Glöckchen“ ist 2 Jahre alt, weiblich, schwarz-weiß und sehr klein. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Glöckchen“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie die Katze gesehen haben oder etwas über sie wissen, rufen Sie bitte an unter: 0176 62249145.
Kater „Feivel“ in Langquaid vermisst! Seit Montag, 18.04.22, wird der Kater „Feivel“ in Langquaid vermisst. „Feivel“ ist 8 Jahre alt, männlich, schwarz-weiß, gechippt und registriert. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Feivel“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie den Kater gesehen haben oder etwas über ihn wissen, rufen Sie bitte an unter: 0157/30435039.
Katze „Wuschel“ in Riedenburg vermisst! Seit Freitag, 22.04.22, wird die Katze „Wuschel“ in Riedenburg vermisst. „Wuschel“ ist ca. 10 Jahre alt, weiblich, grau-weiß, auf einem Auge blind und etwas schreckhaft, aber zutraulich, in der Regel reagiert sie auf ihren Namen und auf Schnippen. Sie ist gechippt. Die Suchnummer bei TASSO lautet: S2685056 Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Wuschel“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie die Katze gesehen haben oder etwas über sie wissen, rufen Sie bitte an unter: 0170-8131376.
Katze „Susi“ in Saal-Mitterfecking vermisst! Seit Samstag, 16.07.22, wird in Mitterfecking, Langhaussstr., die Katze „Susi“ vermisst. „Susi“ ist 13 Jahre alt, gechipt, zierlich und scheu. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Susi“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie die Katze gesehen haben oder etwas über sie wissen, rufen Sie bitte an unter: 0170/721 46 56 oder 09441/64 11 20. .
Kater „Zorro“ in Beratzhausen vermisst! Seit Mittwoch, 27.07.22, wird in Beratzhausen, Hüllbergweg, der Kater „Zorro“ vermisst. „Zorro“ ist am 30.08.2020 geboren, kastriert, gechipt, schwarz weiß und sein linkes Auge ist schwarz umrandet. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Zorro“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie den Kater gesehen haben oder etwas über ihn wissen, rufen Sie bitte an unter: 09493-1264
Katze „Reni“ in Kelheim vermisst! Seit Mittwoch, 10.08.22, wird in Kelheim, Riedenburger Str., die Katze „Reni“ vermisst. „Reni“ ist weibl., 1 1/2 Jahre alt, sterilisiert und scheu. Auffallend ist ein grüner Punkt im Ohr. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Reni“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie die Katze gesehen haben oder etwas über sie wissen, rufen Sie bitte an unter: 0160/8079284.
Die weibliche Katze wurde Mitte August auf dem Netto Parkplatz in 84056 Rottenburg gefunden. Sie war stark verschmutzt und ausgehungert und ängstlich. Sie wurde von der Tierhilfe Kelheim eingefangen. Die Katze ist kastriert und sehr zutraulich und deshalb gehen wir davon aus, dass sie einen Besitzer hat. Wer sie vermisst oder Angaben zum Besitzer machen kann, meldet sich bitte bei der Tierhilfe Kelheim: 0151/750 858 83.
Hündin „Tulip“ in Heidenstein gegenüber Essing entlaufen! Seit Sonntag, 04.09.22, wird in Kelheim die Mischlingshündin „Tulip“ vermisst. „Tulip“ ist weibl., schwarz weiß mit Stehohren und ca. 40 cm hoch. Ist eher schreckhaft und lässt sich vermutlich nicht einfangen. Sie ist beim Spazierengehen entlang der Altmühl, am anderen Ufer auf Höhe Essing, mit ihrer Leine an einem Ast hängengeblieben und hat sich dabei so erschrocken, dass sie sich samt Flexileine losgerissen hat und weggelaufen ist. Wenn Sie die Hündin gesehen haben oder etwas über sie wissen, rufen Sie bitte an unter: 0173 171 8869
Kater „Luigi“ in Kelheim vermisst! Seit Donnerstag, 15.09.22, wird in Kelheim der Kater „Luigi“ vermisst. „Luigi“ ist 1,5 Jahre alt, kastriert, gechipt und getigert. Er ist ziemlich klein. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Luigi“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie den Kater gesehen haben oder etwas über ihn wissen, rufen Sie bitte an unter: 0177 4213042
Kater „Kedimogoli“ in Kelheim vermisst! Seit Sonntag, 28.08.22, wird in Kelheim, Meisenstr., der Kater „Kedimogoli“ vermisst. „Kedimogoli“ ist kastriert und gechipt. Sein Fell ist rot getigert und er ähnelt einer Norwegischen Waldkatze Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Kedimogoli“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie den Kater gesehen haben oder etwas über ihn wissen, rufen Sie bitte an unter: 0173-3857428.
Katze „Lilly“ in Elsendorf vermisst! Seit Freitag 09.09.22, wird in Elsendorf, Ratzenhofener Str., die weibliche Katze „Lilly“ vermisst. „Lilly“ ist im Oktober 2020 geboren, sterilisiert, tätowiert an beiden Ohren und gechipt. Ihr Fell ist grob grau schwarz getigert und sie hat eine weiße Schwanzspitze. Falls Sie in der Nähe ein Gartenhaus, eine Garage, einen Geräteschuppen, einen Keller, eine Werkstatt oder sonstige Räumlichkeiten besitzen, deren Tür nur gelegentlich geöffnet ist, möchten wir sehr herzlich darum bitten, einmal nachzusehen, ob „Lilly“ dort vielleicht unbemerkt hineingelaufen ist, und dann eingesperrt wurde. Wenn Sie die Katze gesehen haben oder etwas über sie wissen, rufen Sie bitte an unter: 0173-3857428.
Vermisste Tiere
Gefundene Tiere